Los geht`s – wir dürfen unter strengen Auflagen wieder unsere Tore für euch öffnen!

Wir freuen uns wirklich unglaublich und sind glücklich, euch wieder begrüßen zu dürfen! Wir haben die letzten Tage an einem umfangreichen Hygienekonzept gearbeitet, umeine geschützte, sichere Umgebung beim Bouldern zu gewährleisten. Durch die neuen Auflagen und das Schutzkonzept ändert sich auch für euch einiges. Daher bitten wir euch, alle nachfolgenden Punkte dringend VOR eurem Besuch durchzulesen, euch dementsprechend vorzubereiten und beim Besuch in der Halle die Regeln einzuhalten.

Vor dem ersten Besuch

  1. Die Grundvoraussetzung für den Betrieb unserer Halle ist das Garantieren des Mindestabstands von mindestens 1,5m.
    Um das zu gewährleisten, orientieren wir uns an den Vorschlägen des DOSB und setzen 10qm/Person Sportfläche an. So können wir ausreichend Platz auf der Matte und den Freiflächen zusichern. Sollte die maximale Personenzahl erreicht werden, oder wir das Gefühl haben, dass die Abstände zu eng werden, behalten wir uns einen Einlass-Stopp vor.
    -> In der gesamten Halle: max. 60 Personen <-
    -> Kinderbereich: max. 4 Personen <-
    -> Trainingsbereich: max. 6 Personen <-

    WICHTIGE HYGIENEREGELN Um den Mindestabstand einzuhalten, erwartet euch eine etwas andere Wegführung, die auch dementsprechend markiert sein wird. • Bitte haltet Euch an die markierten Laufwege und haltet stets mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen ein. Warteschlangen sind entsprechend markiert. Verpflichtende Handhygiene - Vor Betreten der Halle müssen die Hände desinfiziert werden. Dafür steht Desinfektionsmittel am Eingang zur Verfügung. Es ist ein Muss sich VOR und NACH dem Klettern und Bouldern gründlich mit Seife die Hände zu waschen.

  2. Wir sind verpflichtet, die Umkleiden, Duschen und Waschräume zu sperren. Daher kommt bitte umgezogen und beachtet, dass wir auch keine Wertsachen wegsperren können. Waschbecken mit Seife sind zusätzlich zu Desinfektionsmittel ausreichend vorhanden.
    • Checkin & Checkout: Um die maximale Personenzahl kontrollieren zu können, müssen wir euch alle ein- & auschecken! Bitte habt Geduld und wartet vor unserer Tür, bis ihr seht, dass ihr rein könnt. Aufgrund des kleinen Eingangsbereiches kann immer nur eine einzelne Person am Checkin bedient werden (Zusammenhalten, Distanz wahren & gute Laune haben).
    • Zahlung: Wir empfehlen die Bargeldlose Zahlung oder per Guthaben
    • Unsere Leihschuhe können wir euch nach wie vor zur Verfügung stellen, da diese Innen wie Außen desinfiziert werden. Leihchalk steht euch allerdings nicht zur Verfügung, bringt daher bitte euer eigenes Chalk mit, entweder Pulver oder Liquid Nach eurem Besuch bitte den gekennzeichneten Wegen folgen und euch vorher bei der Theke auschecken!

  3. Bitte tragt Eure Maske (oder etwas Vergleichbares) in der Warteschlange, beim Check-in und abseits der Matten/Trainingsflächen. Beim Sport selbst gibt es keine Maskenpflicht. Ihr könnt gerne freiwillig eine Maske beim Bouldern tragen.

  4. Bitte bringt Euren Ausweis mit! Wir sind verpflichtet, mögliche Ansteckungsketten nachverfolgen zu können und müssen eure Kontaktdaten bzw. die Aktualität der Daten anhand eines offiziellen Dokuments überprüfen und in unserem System hinterlegen. Solltet ihr das nicht wollen, können wir euch leider aktuell nicht bouldern lassen.

  5. Bitte bringt euch etwas Wärmeres zum Anziehen (z.B. Longsleeve, Weste) mit. Wir werden konstant lüften und daher kann es etwas kühler als sonst sein.

  6. Änderung des Betreuungsschlüssel für Familien mit Kindern bis 14 Jahre: Ab sofort ist ein Betreuungsschlüssel von 1:1 einzuhalten. Leider können wir euch sonst nicht bouldern lassen.

  7. Für die Gastronomie sind zusätzliche Auflagen nötig. Da die Wiedereröffnung sehr schnell kam, haben wir uns primär erstmal um den Boulderbetrieb gekümmert und haben daher noch kein Gastro-Konzept ausarbeiten können. Daher ist vorübergehend der Verkauf von Bistroartikeln nicht möglich und der Bistrobereich nicht zugänglich. Wir möchten zunächst abwarten, wie sich der Personenverkehr in der Halle gestaltet.

  8. Fühlt in euch hinein und kommt bitte nur, wenn ihr euch absolut fit fühlt.

  9. Wir können leider unser Kursangebot derzeit nicht anbieten, das betrifft Schulklassen, Gruppen, Kindergeburtstage und unsere Trainingsangebote.

  10. Bringt ein eigenes Handtuch für den Trainingsbereich mit!

  11. Bringt eigenes Tape / Pflaster mit!

  12. Leider können wir derzeit keine Zuschauer in der Halle genehmigen.

  13. Wir haben unsere Öffnungszeiten für Euch geändert: Ab jetzt öffnen wir von 10.00 - 23.00 Uhr (auch an den Wochenenden). Ihr müsst KEINE Zeitfenster buchen, sondern könnt jederzeit zu uns kommen. Bitte versucht die Stoßzeiten (Werktags: 17.00 - 20.00 Uhr) (Wochenende: 11:00 – 15:00 Uhr) zu vermeiden! Ruft im Zweifel vorher bei uns an 0251 74747655 Wenn wir nicht abnehmen ist es wahrscheinlich zu voll & wir haben leider keine Zeit für euch. ? Wir versuchen euch auf Insta & Facebook regelmäßig über die Auslastung der Halle zu informieren und nach den ersten Tagen neue Stoßzeiten zu ermitteln.
Wir bitten Euch aus Solidarität den anderen Boulderern gegenüber eure Bouldersession auf 2-2,5 Stunden zu beschränken.